Über den IVD Region Mitte

260a56920e

Der IVD ist der Zusammenschluss der Berufsverbände Ring Deutscher Makler (RDM) und Verband Deutscher Makler (VDM). Wie aus dem Namen hervorgeht, ist der neue Verband nicht ausschließlich für Makler tätig, sondern eine standesrechtliche Vertretung auch für Immobilienberater, Verwalter, Sachverständige und andere Immobilienberufe.

Der IVD Mitte ist als Regionalverband innerhalb des IVD zuständig für die Bundesländer Hessen und Thüringen und umfasst rund 500 Mitglieder.

Das IVD Markenzeichen ist ein Gütesiegel für Kompetenz und Professionalität. Der Nachweis der Fachkunde ist dabei eines der Aufnahmekriterien innerhalb des IVD Mitte. Unsere Mitglieder verpflichten sich, Wettbewerbs- und Standesregeln zu beachten. Gefordert wird weiterhin der Abschluss einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung. Der Verband hat für seine Mitglieder zudem eine Vertrauensschadenversicherung abgeschlossen, die bei Schäden auch den Verbraucher als Kunden des Mitglieds absichert.

Die ebenfalls vorhandene Ombudsstelle des IVD ist eine Institution, die zur Aufgabe hat, Beschwerden von Kunden unparteiisch zu prüfen und zwischen den Parteien zu schlichten, um hierdurch Rechtsstreitigkeiten von vorneherein zu vermeiden (Schlichten statt richten). Als Herausgeber der IVD-Preisspiegel bietet der IVD mehr Transparenz auf dem Immobilienmarkt.

Durch die enge Zusammenarbeit des IVD Mitte mit der AWI (Arbeitsgemeinschaft der Wohnungs- und Immobilienverbände) in Hessen setzen wir uns auch politisch für die Interessen unserer Mitglieder ein.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen über den IVD Mitte finden Sie auf unserer Verbandsseite unter:
www.ivd-mitte.net